Scheckenclub Württemberg und Hohenzollern e.V.

 News zur geplanten Überregionalen in Sontheim                                 


- 28. August: Entscheidung, ob die Schau stattfinden kann oder nicht 

- Tiere können bis dorthin trotzdem gemeldet werden 

- Unkostenbeiträge werden erst ca. eine Woche vor Schaubeginn eingezogen 

- Corona-Konzept: - Zugang nur für vollständig geimpfte, genesene oder getestete Personen, alle  mit Nachweis. Evtl. Masken, weiteres ist abzuwarten. 

- Während der Bewertung haben Personen, außer PR, Zuträger und Mitarbeiter absolut keinen Zutritt in der Ausstellungshalle!
 

- Tierverkaufskasse öffnet definitiv für ALLE am Samstag um 7.00 Uhr.

 - Wir drücken weiterhin die Daumen, dass das von Allen herbeigesehnte Event stattfinden kann! 

- Aktuelle Informationen werden im Internet veröffentlicht. Es grüßt herzlich, die Ausstellungsleitung.